Grüne feiern Sommerfest

Am Samstag, den 03. September 2022, feiert der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen Seligenstadt von 15 Uhr bis 20 Uhr auf dem Hans-Memling-Platz sein diesjähriges Sommerfest.

„Nachdem unser Neujahrsempfang leider coronabedingt ausfallen musste, freuen wir uns umso mehr, endlich mal wieder gemeinsam anstoßen zu können.“

Herzlich eingeladen sind alle Mitglieder sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Neben Kaffee und Kuchen gibt es gegen Abend auch noch etwas Herzhaftes aus der vegetarischen/veganen Küche.

Für die Getränke sorgen die Freunde der Hans-Memling-Schule gegen kleines Entgelt.

Wir Seligenstädter Grüne sind stolz, auch Gäste aus der Bundes- und Landespolitik begrüßen zu dürfen. So wird der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises 187, Philip Krämer, Mitglied des Verteidigungsausschusses, erwartet.  Er berichtet zum aktuellen Stand im Ukraine Krieg, zum Sondervermögen der Bundeswehr und zur Lage in Katar. Des Weiteren hat der Sozialpolitiker und Wirtschaftswissenschaftler, Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, sein Kommen angekündigt. Er wird die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens erklären sowie zu geplanten Maßnahmen des Bundes für einen sozialen Ausgleich in der aktuellen Energiekrise Stellung nehmen.

Aus der grünen Landtagsfraktion hat sich Katy Walther angekündigt. Sie wird einen Einblick in die aktuelle Landespolitik und gleichzeitig einen Ausblick auf den Landtagswahlkampf im nächsten Jahr geben.

In diesen ernsten Zeiten und nach der langen Zeit der Videokonferenzen und eingeschränkten Begegnungen, tut es uns Allen sicherlich gut, wenn wir uns wieder persönlich austauschen, treffen und miteinander feiern können.

Verwandte Artikel